Anmeldung  

   

Triathlon: Baden-Württembergische Meisterschaften

Details

Im Rahmen des 5. Summertime –Triathlon fanden am vergangenen Wochenende, die Baden-Württembergische  Meisterschaften über die Olympische Distanz in Karlsdorf-Neuthard statt.

Gestartet wurde im Sieben-Erlen-See, der glasklares Wasser mit  über 25 Grad hatte. Dies bedeutet für die Triathleten 1,5 Kilometer schwimmen ohne Neoprenanzug, es waren 2 Runden mit einem Landgang um eine Boje herum und dann gleich wieder ins Wasser .Was dann zugleich  die einzige Abkühlung des Tages war. Carola Sigl kam als Zwanzigste aus dem Wasser. Danach ging es auf die fast flache Radstrecke mit 40 Kilometer, diese war sehr windanfällig. Durch die zwei Wendepunkte und den Kreisverkehr, der an derselben Stelle ein und ausgefahren wurde, hatte  die Athleten immer irgendwo Gegenwind. Mit der viertbesten Rad Zeit und einer Durchschnittsgeschwindigkeit von über 35 km/h, arbeitete sie sich auf Platz 14 vor. Die Laufstrecke von 10 Kilometern, war mit verschiedenem Untergrund, Asphalt, Schotter, Sand und Wiese versehen .Dem Ziel entgegen laufend noch 300 Meter auf der Aschenbahn war für jeden was dabei und jeder froh nach solch einem heißen Sommertag im Ziel zu sein. An Ende mit einer soliden Laufleistung in 48:50 kam bei der Ba-Wü Gesamt Platz 9 in einer Zeit von 02:31:37  und in der AK 45 ein Podium mit Bronze heraus.