Anmeldung  

   

Ingo Zander vom TSV Frickenhausen startete erfolgreich in Kornwestheim

Details

Zum Ende der Triathlon Saison waren am Wochenende beim 22. Kornwestheimer Triathlon  nochmals drei Triathleten des TSV Frickenhausen erfolgreich am Start. Bei dem gut organisierten Volkstriathlon galt es 500 Meter im Hallenbad zu schwimmen, mit dem Rad einen Rundkurs in hügeligem Gelände mit 20 Kilometern zu bewältigen und am Ende den abschließenden 5,2 Kilometer langen Lauf zu absolvieren. Ingo Zander wurde mit einer Gesamtzeit von 1:09:15 Stunden auf Gesamtplatz 11 Zweiter in der AK 35. Holger Förster erreichte nach 1:26:22 das Ziel. 

Bei den Frauen absolvierte Ramona Gabris ihren ersten Triathlon und verpasste um zwei Sekunden mit einer Gesamtzeit von 1:22:19 einen Podestplatz in ihrer Altersklasse W30.